Mein Leben auf der Flucht

Die unglaublichen Abenteuer eines Hochstaplers

Autor: Frank W. Abagnale, Stan Redding

Sprecher: Dominic Kolb

Spieldauer: 9 Std. und 7 Min.

Hörbuch anhören
West Coast Review of Books Ein Buch, das von der ersten bis zur letzten Seite fesselt.
Charlottesville Progress Was auch immer Sie von seinen Verbrechen halten mögen, Sie werden am Ende mit dem Kriminellen glucksen und ihn anfeuern

New York Times Bestseller #1.

Die unglaubliche wahre Geschichte des begehrtesten Betrügers der Welt, die von Leonardo DiCaprio im Spielfilm von Steven Spielberg verewigt wurde.

„Von Behörden und Nachrichtenreportern wurde ich als einer der gerissensten Scheckbetrüger, Trickdiebe und Gauner dieses Jahrhunderts bezeichnet, als Hochstapler vom Format eines Academy Award Preisträgers. Ich war ein Schwindler und Schauspieler mit erstaunlichen Fähigkeiten.“

Mein Leben auf der Flucht sind die gleichermaßen höchst brisanten wie amüsanten Memoiren des Frank Abagnale, der in den 60er-Jahren im Alter zwischen 16 und 21 mit einer nahezu unglaublichen Mischung aus Dreistigkeit, Charme und Schlitzohrigkeit zu einem der weltweit meistgesuchten Betrüger und Millionäre aufstieg.

Ein entnervter New Yorker Detektiv sagte über ihn: „Dieser Schwindler betrügt einige hundert Banken, klaut in der Hälfte aller Hotels dieser Welt alles außer den Bettlaken, legt sämtliche Fluglinien aufs Kreuz – und dazu noch die meisten derer Stewardessen -, verteilt eine solche Menge ungedeckter Schecks, dass man damit die Wände des Pentagons tapezieren könnte, leitet seine eigenen verdammten Colleges und Universitäten und lässt die Hälfte aller Polizisten in zwanzig Ländern aussehen wie Vollidioten, während er über zwei Millionen klaut.“

Im Hörbuch erfahren wir die wahre Geschichte des Gentleman-Verbrechers:

  • welche Gedanken und Gefühle Frank Abagnale zu seinen ersten Betrügereien trieben;
  • wie er sich als Kopilot der Pan American Airways ausgab, und durch die Welt flog;
  • wie kam es dazu, dass er als Kinderarzt, als Rechtsanwalt und als Dozent für Soziologie arbeitete;
  • was Frank in Perpignans Gefängnis erlebte, entsetzt über die für Insassen untermenschlichen Lebensbedingungen;
  • wie er aus dem Staatsgefängnis von Atlanta floh und sein Leben veränderte.

Frank W. Abagnale ist heute eine der weltweit respektiertesten Autoritäten in Sachen Dokumentenschutz und Scheckbetrug. Mehr als 25 Jahre arbeitete er mit der Abteilung für Wirtschaftsverbrechen des FBI zusammen. Als Gründer eines Unternehmens für Dokumentensicherung mit Sitz in Washington D.C. hält er weltweit Vorträge zum Thema Staatssicherheit.

Die Originalausgabe erschien unter dem Titel: Catch Me If You Can: The True Story of a Real Fake.

©1980 Frank W. Abagnale. Aufgenommen nach Vereinbarung mit Broadway Books, einem Abdruck von Random House, einer Abteilung von Penguin Random House LLC (P)2021 ABP Verlag